Transport

Coppermine River

EINLEITUNG

Die Canoe Packs von Duluth Packs sind der ideale Begleiter für große und kleine Gepäcktouren mit dem Kanu. Für sie sprechen Langlebigkeit, da äußerst robust, hoher Tragekomfort durch Schultertragegurte und Tumpline und Wasserdichtigkeit mittels der richtigen Packmethode. Mit dem richtigen Modell für den persönlichen Einsatzzweck hat man genügend Stauraum für sein Gepäck und ein übersichtliches Camp. Unsere Wahl fiel deshalb auf die beiden unten aufgeführten Modelle. „Transport“ weiterlesen

Orientierung

Orientierung

Die Navigation ist ein faszinierendes Thema. Mit einigen Kenntnissen kann man seine Position bestimmen, kann berechnen, wann die Sonne aufgeht und kann selbst eine stehen gebliebene Uhr wieder stellen. Unsere nachfolgende Aufstellung mag dem einen oder anderen vielleicht etwas dürftig aussehen. Das hat im Wesentlichen zwei Gründe: Zum einen versuche ich, draußen die Abhängigkeit von technischen Dingen soweit wie möglich zu reduzieren, da deren Ausfall ohne die Kenntnis alternativer Möglichkeiten zu fatalen Situationen führen kann. Zum anderen bin ich der Meinung, dass die Grundlagen der Orientierung nicht mit dem GPS beginnen. „Orientierung“ weiterlesen

Topografische Tourvorbereitung

Orientierung

In Vorbereitung einer Wildnistour versuchen wir schon im Vorfeld die entsprechenden topographischen Karten des Zielgebiets zu bekommen. Man erhält darin eine Vielzahl von Informationen, wie z.B. Relief, Geländebeschaffenheit, usw., deren Kenntnis für eine optimale Zeitplanung natürlich von Vorteil sind. Steht, wie bei einer Kanu- oder Trekkingtour, der Streckenverlauf im Wesentlichen fest, kann man die Karte bereits zu Hause mit weiteren Details vervollständigen, die später draußen die Orientierung und die aktuelle Zeitplanung erleichtern. „Topografische Tourvorbereitung“ weiterlesen

Navigationstabelle

Noatak

Ein Tabellenblatt für jeweils einen Tag. Größe DIN A4. Wird einmal gefaltet und so ins Tagebuch gebunden. Die Daten von Punkt 1 bis 3 können schon zu Hause eingetragen werden. Beim Zeitmeridian eventuell die Sommerzeit beachten. Dann liegt der Zeitmeridian 15° östlicher. Unter Punkt 17 wird die auf der Karte angegebene Missweisung eingetragen. Im Beispiel liegt sie 1978 bei ca. 31° W mit einer jährlichen Verschiebung von ca. 10′ (Bogenminuten) nach Ost. „Navigationstabelle“ weiterlesen

Reiseapotheke

Das gehört in die individuelle Reiseapotheke

Ein jeder kennt es: Auch bei den schönsten Aktivitäten wie dem Reisen und dem Urlaub sind auch immer negative Aspekte zu berücksichtigen. Und Krankheitsfälle sind vor allem auf Reisen sehr ärgerlich.
Wer ein Urlaubsziel der klassischen Art in den europäischen Feriendomizilen ins Auge gefasst hat, kann sich bei der Zusammenstellung seiner Reiseapotheke an den Empfehlungen der Krankenkassen und Apotheken orientieren. Demnach gehören folgende Elemente in eine gut sortierte Reiseapotheke: „Reiseapotheke“ weiterlesen